Diese Infos gelten ebenfalls als offizielle Openair Thun AGB’s

ANFAHRT

Location: ALTE SCHADAUGÄRTNEREI, Seestrasse, 3600 Thun

Mit dem ÖV von Thun BHF: Bus Nr. 1 Richtung Gwatt/Spiez – Haltestelle: Thun, Scherzligen/Schadau

Fahrplan: https://www.stibus.ch/fahrplaene2018/linie-01.php

 

BADEN

Das Baden im See sowie in der Aare Seite Schadaupark ist untersagt und gefährlich, aufgrund der vorbei fahrenden Schiffe. Wir empfehlen euch für eine Abkühlung das nahe gelegene Strandbad zu besuchen.

 

CAMPING

Es ist kein Camping vorgesehen. Das Campen auf dem Gelände des Schadauparks ist verboten.

 

DANCEHALL

Die offizielle After Party vom Openair Thun findet im CAFÉ BAR MOKKA statt. Die sogenannten Jugglers & Toasters werden im Club für heisse Stimmung sorgen.

 

DROGEN

Der Konsum und Handel von Drogen, welche vom Schweizer Gesetz definiert und verboten werden, ist auf dem ganzen Open Air Gelände untersagt. Untersagte Drogen können am Eingang vom Security Personal abgenommen werden.

 

ESSEN

Es werden euch drei Streetfood-Stände mit Gerichten aus aller Welt verwöhnen.

 

FAHRRAD

Für die Fahrrad-Fahrer unter euch stellen wir ein exklusives 2-RAD PARKING! Er wird überwacht. Es lohnt sich also mit dem Velo zu kommen.

 

FOTO/TON/FILM/VIDEO AUFNAHMEN

Foto, Ton und Videoaufnahmen, welche mit professionellem Equipment (z.B. Spiegelreflexkamera, Drohnen) gemacht werden sind untersagt. Fotografieren und filmen mit dem Handy und kompakten Digitalkameras für den Privatgebrauch ist erlaubt.  Selfie-Sticks (und ähnliches) sind auf dem Gelände nicht erlaubt.

 

FUNDSACHEN

Falls ihr was vermisst, bitte meldet euch unter info.openairthun@gmail.com

 

GETRÄNKE

Erlaubt ist 0.5 L PET-Flasche Trinkwasser pro Person. Alle andere selbst mitgenommene Getränke werden beim Eingang vom Sicherheitspersonal abgenommen. Auf dem Gelände habt ihr die Möglichkeit, die Flaschen mit Wasser wieder aufzufüllen. Ausserdem gibt es eine grosse Auswahl an Getränke und Essen.

 

HAFTUNG

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung, auch nicht für Fahrlässigkeit, für Sach-, Personen- und sonstige Vermögensschaden im Zusammenhang mit der Organisation und Durchführung der Veranstaltung.

 

HANDICAPET MUSICFAN

Das Open Air-Gelände ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, verfügt jedoch leider nicht über einer Rollstuhlfahrer freundliche Toilette.

 

HELFER GESUCHT !!

Wir brauchen DICH um das Open Air reibungslos durchführen zu können. Sei ein Teil vom Ganzen und helfe aktiv mit.

 

Meldet euch unter helfer.openairthun@gmail.com

 

JUGENDSCHUTZ

Kein Verkauf und keine Abgabe von:

  • Tabakwahren an Jugendliche unter 16 Jahre
  • Wein & Bier an Jugendliche unter 16 Jahre
  • Spirituosen, gebranntem Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahre
  • Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahre ab 22.00 Uhr

Einlass auf das Open Air Gelände für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen (ü18) oder mit einer schriftlichen Ermächtigung, welche vom gesetzlichen Vertreter unterschrieben wurde.

 

KINDER

Kinder sind auf dem Gelände herzlich willkommen und können das Open Air bis und mit dem 12. Lebensjahr gratis besuchen. Ein Ausweis muss vorgezeigt werden können.

 

MEHRWEG

Sämtliche Getränke werden in Mehrwegbecher mit einem Depot von CHF 2.– ausgeschenkt. Das Mehrweg-Geschirr kann beim Depot-Stand zurückgegeben werden.

 

NOTAUSGÄNGE

Alle Notausgänge sind gekennzeichnet

 

NOTFALLNUMMER

Sanität: 144

Polizei: 117

Feuerwehr: 118

 

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL

Siehe Fahrplan der STI. Es werden keine Extrabusse fahren.

https://www.stibus.ch/fahrplaene2018/linie-01.php

Für die NachtschwärmerInnen: Moonliner in allen Richtungen sind verfügbar.

PARKING

Parkplätze für PW’s sind beschränkt, es werden nur die öffentlichen Parkplätze (Schadau, Kanderkies, Lachen und Gewerbeschule GIB/WST) zur normalen Gebühr angeboten. Aus diesem Grund empfehlen wir allen mit dem ÖV, Fahrrad oder zu Fuss zu kommen.

 

RÜCKERSTATTUNG DES TICKETS

Die gekauften Tickets werden grundsätzlich nicht rückerstattet.

 

SICHERHEIT

Gefährliche Gegenstände wie Waffen jeglicher Art, Glasflaschen, Feuerwerkskörper (Pyros, Raketen, Knaller etc.), Wurfgegenstände, Grill, Sonnenschirm, Drohnen, Selfie-Stick u.s.w. sind auf dem Gelände verboten. Bei Nichtbeachtung der Open Air-Vorschriften Seite BesucherInnen, ist das Sicherheitspersonal dazu ermächtigt, allfällige Unruhestifter aus dem Open Air-Gelände auszuweisen sowie die Gegenstände, welche als Gefahr für die Allgemeinheit eingestuft werden, den BesucherInnen abzunehmen. Falls nötig kann Unterstützung von der Polizei angefordert werden.

 

TAGESKASSE

Falls der Vorverkauf pro Tag nicht ausverkauft sein sollte, werden die übrig gebliebene Eintritte an der Tageskasse verkauft. Wir empfehlen euch aber den Vorverkauf zu nützen!

 

TICKETS

Link folgt bald.

Erwerb von Tickets zwecks Weiterverkauf im Sinn von Handel ist untersagt.

 

TIERE

Hunde/Katze etc. sind auf dem Gelände nicht zugelassen. Auch dem Tier zu liebe.

 

TÜRÖFFNUNG

Folgt bald.

 

VANDALISMUS

Bei Vandalismus jeglicher Art auf- und rund um das Open Air Gelände wird die Polizei eingeschaltet. Das OK geht davon aus, dass sich die BesucherInnen respektvoll verhalten.

 

ZWEITAGESPASS

Der Zweitagespass ist persönlich und kann nicht auf zwei Personen aufgeteilt werden.